SMT-Miniatur-Taster – ideal für kompakte Geräte mit dichter Bauteilbestückung

W+P erweitert das Sortiment an Miniatur-Tastern für die Oberflächenmontage um eine Serie mit verschiedenen Bestelloptionen. Durch ihr geringes Profil schaffen die Taster mit extrem kleinen Abmessungen Platz auf der Platine und sind somit ideal geeignet für kompakte Eingabe-Einheiten wie beispielsweise Industrie-Steuerungen etc.

Die kleinsten der neuen Taster gehen mit einer Gehäuse-Grundfläche von nur 3,0 x 2,0mm an den Start, die „Größten“ der Minis beanspruchen mit   5,2 x 5,2mm ebenfalls nur geringen Platz auf der Platine! Die Miniatur-Abmessungen sorgen für bemerkenswert kleine Betätigungsfelder, deren Durchmesser zwischen 0,7 und 3,5mm liegen. Das Spektrum der Bauteilhöhen bewegt sich zwischen 0,55 und 2,0mm.

Die hochwertige, ausfallsichere Serie 5061 unterteilt sich in sieben verschiedene Bestelloptionen, die sich in Grundfläche, Höhe und Größe des Betätigungsfeldes unterscheiden. Die Bestelloption ‚01‘ bietet zusätzlich einen Waterproof-Schutzgrad von IP67 an.

Beim Betätigen zeichnen sich die Taster durch eine spürbare Rückmeldung aus. Es wird eine Lebensdauer von bis zu 100 000 Zyklen, bei Betriebstemperaturen von -40° bis +85°C garantiert. Das Kontaktmaterial besteht aus einer Kupferlegierung.

Einsatzgebiete sind Eingabe- und Steuerfunktionen in der Mess- und Regeltechnik, Industrie-Elektronik, Unterhaltungselektronik und unter anderem in Telekommunikationssystemen.

Datenblätter mit allen Optionen sind auf der W+P Homepage zu finden, entsprechende Muster werden kostenlos zugesandt.