USB 3.1-Typ-C Frühlingsstrauß

Von: Birgit Rabold

Und er lebt doch!

W+P USB-C-Kabelstecker Varianten

Erst wurde er hochgepriesen, dann totgesagt, aber der zukunftsweisende USB 3.1-Standard lebt doch! W+P präsentiert jetzt neu ein breites Angebot an hochqualitativen Kabelkonfektionen von USB 3.1-Typ-C-Steckverbindern zu unterschiedlichsten USB-Steckertypen.

Zunehmend mehr wird der USB 3.1-Typ-C-Steckverbinder in elektronischen Geräten standardmäßig eingebaut. Jedoch bei weitem nicht alle Anschlussgeräte sind ebenfalls mit USB 3.1-Typ-C-Steckverbindern ausgestattet. Um Alt-Geräte weiterhin optimal verbinden zu können, bietet W+P jetzt neu einen umfassenden Strauß an USB 3.1-Typ-C-Kabelkonfektionen an:

Mit Kabeln von Typ-C auf Typ-C mit 15 Adern für High-Speed-Datenüber-tragungen bis hin zu Kabeln von Typ-C auf Mini-USB B 2.0 mit nur 4 Adern werden alle derzeit sich auf dem Markt befindlichen USB-Anschlußarten abgedeckt. Die hochqualitative Verarbeitung und Umspritzung der Steckverbinder ist hierfür selbstverständlich.

W+P’s Portfolio der USB 3.1-Typ-C-Kabelkonfektionen umfasst 9 verschiedene Typen. An einem Kabelende befindet sich jeweils der Typ-C-Steckverbinder, am anderen Kabelende gibt es folgende Anschlussoptionen:

  • USB A male,
  • USB B male,
  • USB C male,
  • Micro USB B male,
  • Mini-USB B male,
  • USB A 3.1 male,
  • USB B 3.1 male,
  • USB C 3.1 male und
  • Micro USB 3.1 male.

Die Kabel sind nicht nur im Hinblick auf die Steckverbinder, sondern auch hinsichtlich der internen Verdrahtung für ihren Verwendungszweck optimiert. Folgende Datenübertragungsstandards können damit realisiert werden: USB 2.0, USB 3.0 und USB 3.1. Sämtliche Kabel können auf Wunsch in Längen von 50cm bis hin zu 500cm gefertigt werden.

Die Mitarbeiter von W+P beraten gerne, welche Kabel für den jeweiligen Anwendungsfall geeignet sind.