Stabiler Halt dank Verriegelungen am Gehäuse

Steckverbindergehäuse erfüllen im Wesentlichen zwei Funktionen: Sie stellen eine verlässliche Verbindung von Stecker und Gegenstück sicher und schützen diese samt Innenleben vor mechanischen-, elektrischen- und thermischen Einflüssen. Echtes Multitalent Gehäuse können noch mehr – dank ihrer kodierten Formgebung gewährleisten sie eine Verpolsicherheit, optionale Zugentlastungen fangen z.B. hohe Kräfte zum Schutz der Kabel ab. Zudem bieten Gehäuse-Verriegelungen Bauteilen einen soliden Halt […]

Weiterlesen

Individuell gestaltete Kabelkonfektionen von W+P

Werden hochwertige, zuverlässige und kurzfristig umsetzbare Kabelkonfektionen gebraucht, steht ein Komplettanbieter mit einem breiten Spektrum an Technologievielfalt bereit. Neben verlässlichen Standard-Lösungen sind es insbesondere maßgeschneiderte Projekte, bei denen W+P ihr umfangreiches Know-how unter Beweis stellt. Hierbei kommen UL-zertifizierte Litzen und Kabel, Flexkabel sowie Flachbandkabel zum Einsatz. Die Kabeltypen können mit diversen Anschlusstechniken individuell assembliert werden, unter anderem mittels IDC, Crimp- […]

Weiterlesen

Hochstrom Steckverbindersystem im Rastermaß 9,0mm

Steckverbinder sind die am wenigsten wahrgenommenen Teile eines Endproduktes. Größtenteils auf einer Leiterplatte verbaut, sind diese meist bis auf den externen Anschluss zur Energiequelle unsichtbar, dabei werden sie oft unterschätzt. Ein elektronisches Gerät ohne Steckverbinder? Undenkbar! Ganz entgegen des Trends immer kleiner werdender Rastermaße und Bauhöhen, bietet W+P einen Riesen im Raster 9,0mm an. Auch er hat seine Abnehmer, in […]

Weiterlesen

Fachartikel: Leiterplatten-Anschlusstechnik – alles aus einer Hand

Fachartikel von Ute Niemann Leiterplattensteckverbinder stellen eine wichtige externe sowie interne Schnittstelle zwischen Platinen, Kabeln und Geräten her. Der Komplettanbieter W+P offeriert die gesamte Bandbreite an möglichen Rastermaßen und Montagearten.      Kennen Sie Paul Eisler? Auf seine 1943 zum Patent angemeldete Erfindung bauen wir noch heute – die gedruckte Schaltung (PCB – printed circuit board). Als Wegbereiter der heutigen Leiterplatten hatte […]

Weiterlesen

Direktverbinder im Rastermaß 1,00mm

Die Produktbezeichnung ’Card-Edge‘ beschreibt bereits Funktion und Kontaktbereich des Bauteils. So erfolgt die Kontaktierung eines weiteren Boards ohne Umwege am Platinenrand: Ein zusätzlicher Steckverbinder entfällt, das schafft Platz auf der Leiterkarte und verringert den Bestückungsaufwand. Mit einem Rastermaß von 1,00mm ist das Design der Serie 1282 bestens für Raumsparlösungen in den Bereichen Telekommunikations- und Industrietechnik geeignet. 10 bis 140 Kontaktpositionen […]

Weiterlesen

Störungsfreie Signal- und Stromübertragung

Um die von der Industrie geforderte störungsfreie Signal- und Stromversorgung zu erfüllen, bietet W+P geschirmte Steckverbinder als Schutz vor ungewollter elektromagnetischer Beeinflussung an. Die Schirmung erfolgt bei der Serie 5692 durch ein umlaufendes metallisches Gehäuse aus Stahl, welches mit der Stiftleiste, genauer gesagt per Clip mit dem Isolierkörper verbunden ist. Dieses bereits integrierte Schirmungsblech wird direkt mit der Leiterplatte verlötet […]

Weiterlesen
1 2 3 6